Drucken

Bernard Grosjean war  von 1980 bis 1987 Assistent und Schauspieler von Augusto Boal im Théâtre de l‘Opprimé in Paris.  In diesem letzten Werk „Über interaktives Theater, um die Realität zu (über)spielen“ gibt er seine Forschungen und Erfahrungen wieder, die er mit der Methode des Forum-Theaters und seiner Truppe „Entrée de Jeu“ in Frankreich gemacht hat.

 

Das Forum-Theater, hier umbenannt in interaktive Theaterdebatte, erweist sich, wenn auch anscheinend einfach, als aufregeng komplex und erstaunlich subtil.

Dieses Theater ist ungedruckt und unerhört. Es versammelt die Menschen nicht um das Theater an sich, sondern um eine Thematik, die sie beschäftigt. Eltern, die über Autorität diskutieren. Verwandte von Alzheimer Kranken, die ihre Sorgen und Ängste teilen. Kleine Landwirte, die um ihre Zukunft fürchten. Schüler, die sich über ihre Sexualität äuBern. Lehrer, die über Gewaltprobleme sprechen. Schwer verschuldete Familien, die es wagen, über ihre Situation öffentlich zu reden.

Es ist ein Spiel. Interaktiv. Es könnte schnell demagogisch werden: jedes Wort ist gleich, Hauptsache, jemand steigt auf die Bühne. Es könnte zum Verzweifeln primitiv, auf ein binares Schema zwischen Gut und Böse reduziert werden . Es könnte stigmasierend, pathetisch oder hoffnungslos karikaturesk wirken.

Bernard Grosjean hat mit seiner Truppe „Entrée deJeu“ solche Leichtigkeiten abgelehnt. Aus diesem Spiel will er einen ernsthaften Spielraum machen, in dem mit Hilfe der reichen Ästhetik und der Lust an der Theatersprache Meinungen über die komplexe Realität ausgetauscht werden.

Er gibt dafür eine präzise Gebrauchsanweisung, indem er das Forum-Theater theoretisch neu definiert und sich auf den Bericht von zahlreichen Erfahrungen beruft.

 

„Über interaktives Theater, um die Realität zu (über)spielen“, Lansman Verlag

 

von: Bernard Grosjean, Direktor der Theatertruppe Entrée de Jeu, Professor am Institut für Theaterstudium an der Universität Paris III, Sorbonne Nouvelle.

Dieses Buch kann bestellt werden bei  http://librairie-du-spectacle.com/product_info.php?products_id=14284 http://www.decitre.fr/livres/du-theatre-interactif-pour-de-jouer-le-reel-9782872829248.html

Zugriffe: 2352